Ambulante Assistenz Melle

Der Bereich Ambulante Assistenz Melle unterstützt schwerpunktmäßig Menschen mit Behinderung, die im Großraum Melle leben und/oder dort eine Wohnung beziehen möchten. Die Büroräumlichkeiten sind zentral in Melle am Nachbarschaftstreffpunkt angegliedert. Im Haus und in unmittelbarer Umgebung befinden sich sowohl einige Mietwohnungen als auch ein stationäres Angebot der Heilpädagogischen Hilfe Wohnen gGmbH.

Angegliedert ist auch eine Anlaufstelle der Psychiatrischen Häuslichen Krankenpflege.

Im Melle begleitet die Ambulante Assistenz auch eine selbstbestimmte Wohngemeinschaft sowie ein weiteres Wohnprojekt von Menschen mit Behinderung. In der selbstbestimmten Wohngemeinschaft werden die WG-Mitglieder zusätzlich durch die Mitarbeiter des Pflegedienstes der HHO Wohnen gGmbH in der Pflege unterstützt. Den Kunden wird somit ein selbstbestimmtes Leben in der eigenen Wohnung ermöglicht. Bei Vorliegen der Anspruchsvoraussetzungen können auch die hauswirtschaftlichen Dienstleistungen der HeiDi GmbH genutzt werden.