Schul- und Betriebskantinen

Außenarbeitsgruppe in Schul- und Betriebskantinen

Mitarbeiter, der hinter der Betriebkantinen Theke arbeitet.

An 8 Standorten in Stadt und Landkreis Osnabrück sorgen Küchenteams der HHO für das leibliche Wohl von Schülern und Mitarbeitenden. Unsere Angebote erstrecken sich von einem reichhaltigen Frühstücksangebot über verschiedene Snacks bis hin zu warmen Mittagsmahlzeiten. Auf jeden Fall geht es immer darum, unsere Kunden mit leckeren, frisch zubereiteten Speisen zu verwöhnen.

An jedem Standort ist der Schwerpunkt etwas unterschiedlich: Hier werden mehr Frühstücksbrötchen, dort mehr Snacks oder mehr Mittagessen verkauft. Die größten Standtorte geben bis zu 350 Mittagessen heraus.

Teamarbeit ist dabei unerlässlich. Die Arbeiten werden im Wechsel erledigt. Brötchen belegen, Gemüse schnippeln, Pommes frittieren, Schnitzel braten, Pudding rühren….. Und zu guter Letzt spülen und putzen, damit es am nächsten Tag wieder losgehen kann. Langweilig wird es nie, denn Rezepte und Ideen gibt es ohne Ende. Und wer doch noch mehr Abwechslung braucht, kann sich einfach an einem anderem Standort probieren. Oder auch im StadtGalerie Café arbeiten. Das ist ein öffentliches Café mitten in Osnabrück. Begleitet werden unsere Teams von ausgebildeten KöchInnen und HauswirtschafterInnen.

Für Sie erreichbar

Freiwilligendienst

An diesem Standort kann ein Freiwilligendienst geleistet werden.

Mehr erfahren

Das Mitbestimmungs·recht unserer beschäftigten Mitarbeitenden ist uns wichtig:

Gesamt-Werkstattrat
Frauenbeauftragte

Angebote an diesem Standort:

Älterer Herr bedient eine Maschine.

Arbeiten in Werkstätten

Zum Angebot
Arbeiten in einer Werkstatt für Menschen mit Behinderung
Die HHO bietet in Stadt und Landkreis Osnabrück Arbeitsplätze für Menschen, die selbstständig arbeiten möchten, aber den Rahmen einer Werkstatt schätzen.
Zum Angebot