Inklusionswochen vom 22.11. - 5.12.2021

#osnafueralle: Sei dabei! Mach mit!

Osnabrück als Inklusionsstadt. Was bedeutet das für die verschiedenen Menschen, die in Stadt und Landkreis Osnabrück leben, wohnen, arbeiten? Und wie fühlt es sich eigentlich an, mit einer Beeinträchtigung zu leben? Mit diesen Themen und Fragestellungen setzen wir uns in den Inklusionswochen vom 22.11. bis zum 05.12.2021 zum Motto „osnafueralle“ auseinander. 

Perspektivwechsel erleben: Wie ist es, wenn...?

Mein Körper kann nicht mehr so, wie ich will. Wie fühlt sich das eigentlich an? Wie lange brauche ich für ganz alltägliche Dinge, wenn ich sie nicht mehr wie gewohnt durchführen kann? Probier’s doch einfach mal aus. Während unserer Inklusionswochen vom 22.11. bis zum 5.12.2021 kannst du in der Osnabrücker Innenstadt an verschiedenen Stationen selbst erleben, wie es sich anfühlt, den Alltag mit einer Beeinträchtigung bewältigen zu müssen.

Wenn ein Körperteil oder auch einer der 5 Sinne nicht mehr richtig funktioniert, wird ganz einfach ganz schnell ganz schwer. Glaubst du nicht? Komm in den einBlick der HHO (Domhof 2, direkt gegenüber vom Dom) und wir zeigen es dir.

Aktionstage: 22. - 24.11.2021 (immer von 10 - 14 Uhr)
Ort: einBlick der HHO, Domhof 2 (direkt gegenüber vom Dom) in 49074 Osnabrück

Stell dir vor, du bist blind. Schaffst du es, Kaffee & Kuchen unfallfrei zu genießen? Komm ins StadtGalerie-Café und erlebe mal einen etwas anderen Kaffeeklatsch. Ein leckeres Stückchen Kuchen bekommst du übrigens von uns geschenkt. Ob du errätst, welchen Kuchen du isst? 

Aktionszeitraum: 30.11. - 2.12.2021 (immer von 15 - 17 Uhr)
Ort: StadtGalerie-Café, Markt 13 in 49074 Osnabrück

Kultur für alle

Während unserer Inklusionswochen werden in Osnabrück verschiedene barrierefreie Führungen und Ausstellungen angeboten:

Termine: 27.11.2021 + 4.12.2021
Treffpunkt: 14:30 Uhr vorm Dom-Eingang (Dauer: ca. 1 Stunde)

Aufgrund der aktuellen Corona-Vorgaben wird um eine Anmeldung gebeten unter 0541/318-487 oder j.loescher@bistum-os.de
 

Ausstellungszeitraum: 22.11 - 31.12.2021
Öffnungszeiten: täglich ab Einbruch der Dunkelheit
Ort: Heger-Tor-Viertel in 49074 Osnabrück 

Weitere Informationen zur Austellung unter: Info · Lichte Momente (lichtemomente-osnabrueck.de)

Ausstellungszeitraum: 24.11.2021 - 31.01.2022
Öffnungszeiten: Di - So, 10 - 18 Uhr
Ort: Diözeseanmuseum, Domhof 12 in 49074 Osnabrück 

Weitere Informationen zum Museum unter: dioezesanmuseum-os.de 

Ausstellungszeitraum: 6.11.2021 - 09.01.2022
Öffnungszeiten: Di - Fr, 11 - 18 Uhr und Sa + So, 10 - 18 Uhr
Ort: Museumsquartier (Felix-Nussbaum-Haus), Lotter Straße 2 in 49078 Osnabrück 

Weitere Informationen zur Ausstellung unter: Museumsquartier Osnabrück (museumsquartier-osnabrueck.de)

Ausstellungszeitraum: 3.10.2021 - 06.03.2022
Öffnungszeiten: Di - Fr, 11 - 18 Uhr und Sa + So, 10 - 18 Uhr
Ort: Museumsquartier (Kulturgeschichtliches Museum), Lotter Straße 2 in 49078 Osnabrück 

Weitere Informationen zur Ausstellung unter: Museumsquartier Osnabrück (museumsquartier-osnabrueck.de)

Ausstellungszeitraum: 26.06.2021 - 27.02.2022
Öffnungszeiten: Di - So, 11 - 18 Uhr
Ort: Kunsthalle Osnabrück, Hasemauer 1 in 49074 Osnabrück 

Weitere Informationen zur Ausstellung unter: Osnabrücker Kunsthalle: Barrierefrei Kunst erleben | NDR.de - Kultur - Kunst - Niedersachsen sowie unter Kunsthalle Osnabrück (osnabrueck.de)

Ausstellungszeitraum: 13.11.2021 - 15.01.2022
Öffnungszeiten: Di, Mi, Fr 14 - 18 Uhr, Sa 11 - 15 Uhr
Ort: Kunstraum Hase29, Hasestraße 29/30 in 49074 Osnabrück 

Weitere Informationen zur Ausstellung unter: Gender Piracy | KUNSTRAUM hase29

 

Corona-Hinweis

Für alle Mitmach-Aktionen gilt die 2G-Regel (Geimpft – Genesen (Kinder bis 12 Jahre sind ausgenommen). Beim Betreten von Innenräumen ist ein medizinischer Mundschutz zu tragen sowie die zum Besuchszeitpunkt geltenden Corona-bedingten Abstands- und Hygieneregeln zu beachten. Wir weisen darauf hin, dass es kurzfristig zu einer Veranstaltungsabsage kommen kann als Vorsichtsmaßnahme gegen die Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2.