Strahlende Kinderaugen im Montessori-Kinderhaus Haltern

Vorlesen

„Viel Glück und viel Segen…“

Spenden statt Geschenke: Ein herzliches Dankeschön an Rolf Overmann vom Montessori-Kinderhaus Haltern!

Keine Geschenke zum Geburtstag? Für Rolf Overmann kein Problem, denn bereits seit vielen Jahren ist er dem Montessori-Kinderhaus Haltern eng verbunden. Jetzt durfte sich die Einrichtung über eine weitere Spende freuen: Zu seinem 75. Geburtstag sammelte er insgesamt 500 Euro. Da ließen es sich die Kita-Kinder natürlich nicht nehmen, sich bei seiner Ehefrau und ihm persönlich mit einem kleinen Geburtstagsständchen zu bedanken.

Danach machte es Einrichtungsleitung Petra Heumann noch einmal richtig spannend und fragte in die große Runde: „Was meint ihr wohl, wofür wir das Geld verwenden werden?“ Die Aufregung war selbst bei den Kleinsten deutlich vom Gesicht abzulesen. Die Geburtstagsspende wird für die Anschaffung eines großen Sets „BleibFit Bälle“ der KRAFT GmbH eingesetzt.Sie bringen neue Ideen und Herausforderungen in die Turnstunde und sind zudem multifunktional einsetzbar.

„Das wäre ja auch noch etwas für mich zum Fitbleiben“, freute sich Rolf Overmann und natürlich wurde er von Petra Heumann direkt zu einem Probetraining eingeladen: „Die Bälle sind toll und die Firma Kraft hat sich bereiterklärt, uns hier im Haus eine Einführung in die Handhabung zu geben.“

An dieser Stelle noch einmal ein herzliches Dankeschön an das Ehepaar Overmann!