Fleißig werden neue Rezepte ausprobiert.

Fleißig werden neue Rezepte ausprobiert.

Vorlesen

10.07.2018 - Begegnungen am Herd

Gemeinsame Bildungstage der Cafeterien-Teams

„Die Cafeteria ist der zentrale Begegnungsort einer Schule“, weiß Kathrin Kiefer, die insgesamt elf Standorte der Osnabrücker Werkstätten in Stadt und Landkreis Osnabrück verantwortet. Das reichhaltige Gastro-Angebot überzeugt durch Frische, Dienstleistungskompetenz – und einem inklusiven Miteinander.

„Begegnungsmöglichkeiten vor Ort gibt es viele, das macht unser Angebot schließlich aus“, so Kathrin Kiefer, „allerdings arbeiten die Teams zum Teil sehr weit voneinander entfernt. So entstand auf der letzten Weihnachtsfeier die gemeinsame Idee: Wir wollen zusammenkommen, von- und miteinander lernen.“

Ergebnis ist ein zweitätiges Programm: Am ersten Tag wurde in Kleingruppen mit Unterstützung von Integrations- und Bildungsbegleiter in Kleingruppen zu verschiedenen Themen gearbeitet: angefangen von Zukunftsplanung und dem Eintritt in den allgemeinen Arbeitsmarkt über freies Sprechen, Arbeitssicherheit, Hygiene und gesunder Ernährung bis hin zu rückenschonendem Heben und Tragen.

Am zweiten Tag gab es an sechs Osnabrücker Standorten in bunt gemischten Gruppenzusammensetzungen die Aufgabe, neue Rezeptideen für die Cafeterien auszuprobieren. Die Kreationen wurden schließlich mittags auf dem Abschlussbuffet beim Sommerfest präsentiert. „Einfach lecker“, lautete das einstimmige Fazit der Cafeterien-Teams. Appetit bekommen? Schauen Sie doch einfach mal vorbei…