Vorlesen

Der Mensch im Fokus, den Wandel im Blick

Die Heilpädagogische Hilfe Osnabrück (HHO) begleitet in ihren verschiedenen Unternehmensbereichen mehr als 3.000 Menschen mit unterschiedlichen Behinderungen. Mit 60 Standorten sowie neun festen und mobilen Beratungsstellen ist sie einer der bedeutendsten Träger der Behindertenhilfe in der Region.

Maßstab für unsere Arbeit ist der einzelne Mensch in seiner individuellen Lebenssituation, mit seinen Stärken und seinen Bedürfnissen. Dabei legen wir großen Wert darauf, die Menschen mit Behinderungen an den Abläufen in der HHO zu beteiligen. Denn schließlich ist eines unserer Ziele die selbstbestimmte Teilhabe von Menschen mit Behinderung in allen gesellschaftlichen Bereichen.

Daran arbeiten unsere rund 1.700 Mitarbeiter jeden Tag in Bildungs- und Fördereinrichtungen, in Werkstätten und Arbeitsgruppen, in unterschiedlichen Wohn- und Betreuungsformen, in der Beratung und in der Verwaltung.

Für die Menschen, die wir begleiten, und für ihre Angehörigen sind wir seit Jahrzehnten zuverlässige Partner. Aber auch unsere Ansprechpartner in den Kommunen, in der Wirtschaft und der Gesellschaft wissen unser Engagement, unsere Kompetenz und unsere Erfahrung zu schätzen. Gemeinsam mit ihnen möchten wir auch in Zukunft den gesellschaftlichen Wandel zu mehr Teilhabe für Menschen mit Behinderung gestalten.