Heilpädagogischer Kindergarten "Die Burgmäuse"

„Nicht das Kind soll sich der Umgebung anpassen, sondern wir sollten die Umgebung dem Kind anpassen.“ (M. Montessori)

Der heilpädagogische Kindergarten „Die Burgmäuse“ liegt zentral im Bad Essener Ortsteil Wittlage.

Der Kindergarten ist ein Ort für alle Kinder, die einen besonderen Unterstützungsbedarf haben. In einer kleinen Gruppe mit 8 Kindern kann sich jedes Kind individuell entwickeln. Ein multiprofessionelles Team fördert die Kinder nach ihren Möglichkeiten in einer vorbereiteten, anregenden Umgebung. Unsere pädagogische Arbeit, gestützt durch die Prinzipien der Montessori-Pädagogik, soll die Kinder in ihrer Persönlichkeitsentwicklung unterstützen, auf künftige Lebens- und Lernabschnitte vorbereiten und die Voraussetzungen für eine gesellschaftliche und kulturelle Teilhabe schaffen.

Alle Kinder können mit einem Fahrdienst zum Kindergarten und nach Hause fahren, sodass Eltern aus Bad Essen, aber auch aus den Gemeinden Bohmte und Ostercappeln, unseren Kindergarten nutzen können. Eine therapeutische Unterstützung ist direkt bei uns möglich. Wir kooperieren mit dem benachbarten Kindergarten, planen gemeinsame Aktionen und nutzen den großen Spielplatz. Eine Bushaltestelle liegt direkt vor dem Haus, sodass wir auch ohne PKW zu erreichen sind.

Kommen Sie gerne vorbei. Sie sind jederzeit herzlich willkommen!