Einfache Sprache

Das Haus Franz-Martin-Straße

Das Haus Franz-Martin-Straße liegt in der Nähe vom Ortskern Bad Essen in einer verkehrsberuhigten Straße. Das Haus bietet seinen Bewohnern 21 Einzelzimmer, die sie frei nach ihren eigenen Vorstellungen gestalten können. Das Haus ist barrierefrei und auch für Seniorinnen und Senioren geeignet.

Nicht weit entfernt befindet sich die Burg Wittlage. Sie wurde 1309 erbaut und war lange Zeit Verwaltungssitz und später Amtssitz des Kreises Wittlage. Ein Rundweg um den Burggraben und der nahe gelegene Mittellandkanal laden zu längeren Spaziergängen ein.

Der Bad Essener Ortskern besticht durch seine Altstadt und den historischen Marktplatz mit vielen kleinen Cafés und Restaurants. Geschäfte, Ärzte, Apotheken, eine Bank und der Kurgarten sind ebenfalls im Zentrum zu finden.
Ganz im Sinne inklusiver Lebenshilfe bietet die Bad Essen den Bewohnerinnen und Bewohnern der Wohnanlage Franz-Martin-Straße eine ideale Teilhabe am Leben in der Gemeinde.