Einfache Sprache

Haus 5

Das Haus 5 ist ein stationäres Wohnangebot für 30 erwachsene hörgeschädigte Menschen mit einer geistigen und / oder mehrfachen Behinderung.

Das Haus liegt im Osnabrücker Stadtteil Sonnenhügel auf einem weitläufigen Grundstück, das zu Aktivitäten an der frischen Luft einlädt. In der näheren Umgebung befinden sich Einkaufsmöglichkeiten, Freizeiteinrichtungen, Arztpraxen und Kirchen. Durch ihre Nähe zur Osnabrücker Innenstadt verfügt das Haus über eine sehr gute Anbindung an das öffentliche Nahverkehrsnetz. Busse in die Osnabrücker Innenstadt fahren alle 10 Minuten.

Das Haus bietet insgesamt zwei Wohngruppen verteilt auf 3 Etagen, die sich am jeweiligen Hilfebedarf ihrer Bewohner unterscheiden.

Im Erdgeschoss vom Haus 5 liegt der Schwerpunkt auf dem Personenkreis der älteren und/oder Menschen mit erhöhtem Pflegebedarf, die zum Teil das 65. Lebensjahr überschritten haben und somit nicht mehr eine Werkstatt für Menschen mit Behinderung besuchen, sondern ihre Tagesstruktur in der Wohngruppe oder der Tagesgestaltung für Senioren verbringen.

Die Mitarbeiter des Hauses gewährleisten die individuelle Hilfestellung der Bewohner/Innen und unterstützen sie ihrem Bedarf entsprechend.

Eine Bushaltestelle direkt vor dem Haus gewährleistet den Bewohnern ein hohes Maß an Flexibilität und Mobilität im Alltag. Busse in die Osnabrücker Innenstadt fahren alle 10 Minuten.