Zwei Kinder halten Buchstaben in der Hand. Vor ihnen liegt ein Hund.

Ganzheitliche Betrachtung, individuelle Therapie – für jedes Alter

Vorlesen

Die interdisziplinäre Ambulanz der HHO bietet Ihnen Hilfe und Beratung für jede Altersgruppe vom Säugling bis hin zum Erwachsenen.

Sie profitieren dabei von der Kompetenz unterschiedlicher Fachkräfte, vereint unter einem Dach. Denn bei uns arbeiten erfahrene Therapeuten aus den Bereichen Logopädie, Ergotherapie und Physiotherapie Hand in Hand. Auf der Basis einer ganzheitlichen Betrachtungsweise erarbeitet unser Team jeweils eine individuelle, ganz an den persönlichen Bedürfnissen orientierte Therapie. Diese kann sowohl in den Einrichtungen der HHO als auch ambulant im Therapiezentrum durchgeführt werden. Dabei kann jeder unsere therapeutischen Leistungen in Anspruch nehmen, vorausgesetzt es liegt eine ärztliche Verordnung vor.

Für eine individuelle Beratung stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung, rufen Sie uns an!

Unsere erfahrenen Therapeuten aus den Bereichen Ergotherapie, Logopädie, Sprachheilpädagogik und Physiotherapie bieten Ihnen Beratung, Diagnostik und Therapie nach neuesten Erkenntnissen.

Ergotherapie

Vorlesen

Ergotherapie schafft eine großtmögliche Unterstützung bei Bewegungs- und neurologischen Störungen oder auch bei psychischen und sozioemotionalen Problemen. Wir bieten Ihnen in Einzel- oder Gruppentherapien eine individuelle, ganzheitliche Förderung der persönlichen Entwicklung.

Unsere Behandlung umfasst:

  • Wahrnehmungsstörungen
  • Koordinationsstörungen
  • Teilleistungsstörungen
  • Verhaltensstörungen
  • Störungen der Grob- und Feinmotorik
  • allg. Entwicklungsverzögerung
  • Lese-, Rechtschreibschwäche
  • Störung der Ausdauer und Konzentrationsfähigkeit
  • Antriebs- und Motivationsstörungen
  • neurologische Störungen
  • AD(H)S

Logopädie

Vorlesen

Logopädie widmet sich auf medizinisch-therapeutische Weise Menschen mit Sprach-, Sprech-, Stimm-, Schluck- und Hörbeeinträchtigungen, welche die zwischenmenschliche Kommunikationsfähigkeit einschränkt.

Wir bieten Hilfe und Beratung für:

  • Säuglinge und Kleinkinder mit orofazialen Problemen, Ess- und Trinkschwierigkeiten, Morbus Down, LKGS, zentralmotorischen Körperbehinderungen oder angeborenen Hörstörungen.
  • Kleinkinder und Schulkinder mit Problemen des Spracherwerbs bzw. der Aussprache oder mit Lese-Rechtschreibschwierigkeiten.
  • Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Redeflussstörung, z.B. Stottern.
  • Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Schädel- oder Hirnverletzung, z.B. nach Verkehrsunfällen.
  • Erwachsene mit internistischen und neurologischen Erkrankungen, wie z.B. Schlaganfall, Morbus Parkinson, Multiple Sklerose, Amyotrophe Lateralsklerose.

Physiotherapie

Vorlesen

Physiotherapie ist eine Therapieform zur Förderung und Erhaltung der Bewegungs- und Funktionsfähigkeit des Körpers.

Wir bieten Hilfe und Beratung für:

  • Cerebrale Bewegungsstörungen
  • Schreikinder
  • Frühchen und Säuglinge
  • Wahrnehmungsauffälligkeiten
  • Orthopädische Auffälligkeiten (Skoliosen, Fußfehlstellungen etc.)
  • Entwicklungsverzögerungen
  • Kopfgelenksblockierungen (KISS-Syndrom)
  • Asymmetrien
  • Neurologische Erkrankungen