Bei uns gehört jeder dazu!

In den Osnabrücker Werkstätten finden Menschen mit einer geistigen, körperlichen oder psychischen Behinderung eine Tätigkeit, die sie mit ihrem Handicap bewältigen können. Kein Wunder also, dass es eine enorme Bandbreite manueller oder technischer Unterstützung, fein- und grobmotorischer, vielschichtiger oder einfacher Arbeiten gibt. Industriemontage, Verpackung, Metall- und Holzverarbeitung und die Herstellung von und Eigenprodukte - das alles leisten wir an zehn Standorten in Osnabrück und im Osnabrücker Land.

In den Werkstätten geht es vor allem um den Menschen. Seine Persönlichkeitsförderung steht im Mittelpunkt. Den etwa 2000 Beschäftigten bieten wir ein vielfältiges Spektrum: Dazu gehören die Kurse der beruflichen Bildung aber auch verschiedene begleitende Maßnahmen wie die Reittherapie und verschiedene kreative und sportliche Angebote.

Adresse:

Osnabrücker Werkstätten gGMBH
Industriestraße 17
49082 Osnabrück

0541 / 9991-0
www.os-hho.de